Okt 27 2016

Direktvertrieb legt erneut zu: 16,3 Milliarden Euro Umsatz allein in Deutschland

16,3 Milliarden Euro Umsatz im Jahr 2015, ein Plus von 6,8 Prozent gegenüber dem Vorjahr – der Direktvertrieb feiert seit Jahren kontinuierlich Erfolge. Seit 2007 haben sich die Umsätze in Deutschland verdoppelt. Für 2016 wird ein weiterer Zuwachs um neun Prozent erwartet. Weltweit wurden durch den Direktvertrieb im vergangenen Jahr insgesamt 184 Milliarden US-Dollar umgesetzt. Es zeigt sich: Der Online-Handel hat längst nicht alle anderen Absatzformen verdrängt. Im Gegenteil: Viele Kunden wünschen sich vor allem bei exklusiven Luxusprodukten, wie denen der WK Wertkontor GmbH, mehr denn je fachmännische Beratung und persönlichen Service.

Individuelle und ausgiebige Beratung spielt eine große Rolle

Zu diesen Ergebnissen kam der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland (BDD), der, gemeinsam mit der Universität Mannheim, im Rahmen einer Studie zum Thema Direktvertrieb rund 280 Unternehmen befragte. Dass sich der direkte Vertriebsweg immer größerer Beliebtheit erfreut, ist aufgrund seines gegensätzlichen Ansatzes zum unpersönlichen Online-Shopping nicht überraschend. Vor allem bei Luxusgütern wünscht sich der Kunde, individuell und professionell betreut zu werden. Beim Direktvertrieb können sich die Mitarbeiter genug Zeit nehmen, um alle Fragen und Anliegen der Interessenten zu beantworten und die Angebote im Detail zu präsentieren. So wird man nicht nur den Kunden gerecht, sondern auch den Produkten, die man verkaufen möchte. Auf diese Bereiche legt auch die WK Wertkontor GmbH großen Wert. Das Produktportfolio umfasst außergewöhnliche und sorgsam ausgewählte Faksimiles und Kunstgegenstände, die in Handarbeit gefertigt und exklusiv von WK Wertkontor vertrieben werden. Die erfahrenen Mitarbeiter verstehen den Vertrieb nicht als reine Maßnahme zur Gewinnmaximierung, sondern sehen ihre Aufgabe darin, die einzigartigen Produkte an Kunstliebhaber zu vermitteln, die großen Wert auf individuelle und persönliche Beratung legen.

Die Kombination der Vertriebswege als langfristiges Erfolgsrezept

Doch auch eine ansprechende Webseite wirkt dabei mit, wie ein Unternehmen wahrgenommen wird. WK Wertkontor verbindet deshalb den direkten Vertriebsweg mit einer kundenorientierten Online-Präsenz, auf der man sich bereits einen ersten Überblick über das aktuelle WK Wertkontor-Sortiment verschaffen kann. Diese Art und Weise der Kombination beider Vertriebswege, kommt bei den Kunden an. Und zu besonderen Produkten gehört auch ein besonderer Service mit viel Fachkompetenz und Persönlichkeit. Das ist das bewährte Erfolgsrezept der WK Wertkontor GmbH.